Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Lokalsport
  4. Landkreis Dillingen: Mit Wolfgang Lex fing alles an

Landkreis Dillingen
15.05.2020

Mit Wolfgang Lex fing alles an

Gleich für drei Bundesliga-Klubs stürmte Roland Stegmayer (rechts), hier im Trikot von Hannover 96. Seine Sternstunde erlebte der Altenberger beim 6:1-Sieg des 1. FC Saarbrücken gegen Bayern München, als er viermal traf.
2 Bilder
Gleich für drei Bundesliga-Klubs stürmte Roland Stegmayer (rechts), hier im Trikot von Hannover 96. Seine Sternstunde erlebte der Altenberger beim 6:1-Sieg des 1. FC Saarbrücken gegen Bayern München, als er viermal traf.
Foto: arch/schö

Plus Fußball: Mittelfeldspieler war der erste Bundesliga-Spieler aus dem Landkreis Dillingen. Fernsehen erinnert an Roland Stegmayers Sternstunde. Die Zweite Bundesliga legt mit zwei Kickern aus der Region wieder los.

Während die Amateurfußballer noch bis Ende August wegen der Corona-Krise ihren Spielbetrieb eingestellt haben, rollt im Profilager ab diesem Wochenende wieder der Ball. Zwei Kicker mit Wurzeln im Landkreis Dillingen dürfen ab sofort wieder gegen den Ball treten und um Zweitliga-Punkte kämpfen. Stefan Schimmer beendet die unfreiwillige Pause mit seinem 1. FC Heidenheim im Auswärtsspiel beim VfL Bochum, Marco Thiede erwartet mit dem abstiegsgefährdeten Karlsruher SC den SV Darmstadt 98.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.