Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Landkreis Dillingen: Wenn sich grüner Rasen braun färbt

Landkreis Dillingen
21.08.2018

Wenn sich grüner Rasen braun färbt

Ausgetrocknete Fußballplätze in der Region sind in diesen Tagen keine Seltenheit.
Foto: Karl Aumiller

Nicht alle Vereine bewässern während der andauernden Sommerhitze ihre Sportanlagen ausreichend. Ein saftig-sattes Spielfeld wird da schnell hart und unansehnlich. Es gibt auch einen kleinen Vorteil, der aber wenig tröstet.

Gar manche Mahd ist ausgefallen, das Futter für das Vieh auf den Bauernhöfen in der Region könnte in den nächsten Wochen knapp werden. Doch nicht nur den Landwirten setzt die andauernde Trockenheit zu. Kopfzerbrechen bereitet die Hitze auch den Platzwarten der Sportvereine. Etliche Fußball-Spielfelder gleichen in diesen Tagen stellenweise eher einer Mondlandschaft denn einem satten Grün. Was tun, um nicht noch weiter in diese Misere zu geraten? Wer auf den erlösenden Regen setzt, der könnte Glück haben. Die Meteorologen sagen für das Wochenende Niederschläge voraus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.