Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Untere Fußball-Klassen: Villenbach und Unterringingen trennen sich von ihren Trainern

Untere Fußball-Klassen
24.10.2019

Villenbach und Unterringingen trennen sich von ihren Trainern

Helmut Gruschka ist nicht mehr weiter Trainer des SV Villenbach. Der A-Klassist hat sich in dieser Woche von seinem Übungsleiter getrennt. Bis zur Winterpause übernimmt der bisherige Co-Trainer Maximilian Strobel.
Foto: Karl Aumiller

Der SV Villenbach trennt sich nach einer durchwachsenen Hinrunde von Helmut Gruschka. Auch Unterringingen vertraut nicht weiter Spielertrainer Torsten Kitzinger.

Es grummelte zuletzt beim SV Villenbach. Nach Rang neun im ersten Jahr A-Klassenzugehörigkeit strebte der Klub höhere Ziele an. In die Top fünf wollte man sich einreihen. Die Maßgabe hieß, oben in der A-Klasse West III mitspielen. Herausgekommen ist nach Ende der Vorrunde Rang zwölf. Da Anspruch und Wirklichkeit derart auseinanderklaffen, musste schließlich in der Führungsetage gehandelt werden. Diese Woche Mittwoch machte dann die sportliche Leitung „Nägel mit Köpfen“ und trennte sich einvernehmlich von ihrem Trainer Helmut Gruschka. Retten konnte den Coach auch nicht mehr der zuletzt eingefahrene Heimsieg (3:2) über den FC Osterbuch. Vorsitzender Martin Baumeister will zu diesem Thema nichts nach außen tragen und meint: „Der Trainer ist nicht der Alleinschuldige für die sportliche Unzufriedenheit.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren