Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Volleyball: Auch die Volleyballer im Kreis Dillingen brechen ihre Saison ab

Volleyball
29.01.2021

Auch die Volleyballer im Kreis Dillingen brechen ihre Saison ab

Es hat sich vorerst ausgepritscht: Die Volleyball-Saison wird wegen Corona ohne Auf- und Absteiger vorzeitig abgebrochen.
Foto: Kleist

Entscheidung: Der Bayerische Verband plant Übergangsspielbetrieb „nach Corona“. Was Jürgen Wetzstein von der VG Gundelfingen dazu sagt.

„Angesichts der Entwicklung des Pandemie- und Impfgeschehens kommt diese Entscheidung für uns nicht überraschend“, stellt Trainer Jürgen Wetzstein von den Damen der VG Gundelfingen zur Mitteilung des Bayerischen Volleyball-Verbands an die Vereine fest. Darin heißt es, dass die Wettkampfsaison-Saison 2020/21 aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht mehr aufgenommen, sondern ohne Wertung abgebrochen wird. Ab Bayernliga abwärts gibt es keine Auf- und Absteiger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.