Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. 28-Jähriger rastet in Donauwörth völlig aus

02.08.2020

28-Jähriger rastet in Donauwörth völlig aus

In der Region häuften sich zuletzt die Fälle, bei denen an Fahrzeugen die Radmuttern gelockert wurden.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Plus Ein junger Mann hat in der Nacht zum Sonntag in Donauwörth Polizeibeamte und Jugendlich beleidigt. Danach rastete er völlig aus.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag traf gegen Mitternacht ein amtsbekannter 28-Jähriger Donauwörther beim Kreisverkehr an der Westspange auf einem angrenzenden Parkplatz auf eine Gruppe Jugendlicher. Als diese ihn bat, weiterzugehen, wurde der Mann ausfällig und beleidigte unter anderem eine anwesende 19-Jährige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.