Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Auto schleudert gegen Zaun und Hütte: Totalschaden

11.02.2015

Auto schleudert gegen Zaun und Hütte: Totalschaden

Symbolfoto: Wolfgang Widemann

Zu schnell auf schneebedeckter Straße

Weil sie auf schneebedecktem Asphalt zu schnell unterwegs war, hat eine Autofahrerin am Dienstagvormittag in Genderkingen einen Unfall verursacht. Wie die Polizei berichtet, geriet die 24-Jährige in einer leichten Linkskurve der Lechstraße ins Schleudern. Der Wagen drehte sich, rauschte mit dem Heck voran über den Gehweg und krachte gegen einen Zaun sowie eine Holzhütte. Die junge Frau blieb unverletzt. An ihrem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 4000 Euro. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren