Newsticker

Rekord-Neuinfektionen in den USA: Trump tritt mit Mund-Nasen-Schutz auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Bikerin stürzt auf Kiesweg: Gehirnerschütterung

Harburg

15.05.2020

Bikerin stürzt auf Kiesweg: Gehirnerschütterung

Eine Bikerin ist nahe Harburg gestürzt und musste ins Krankenhaus.
Bild: Michael Lukaszewski

In der Nähe von Harburg ist eine Mountainbikerin bei einem Sturz verletzt worden. Sie musste in Krankenhaus.

Eine 38-Jährige ist am Mittwoch mit ihrem Mountainbike auf dem gekiesten Weg vom Birkenhof in Richtung Marbach gestürzt. Die Radfahrerin wollte auf Höhe Marbach nach links abbiegen, bremste und stürzte laut Polizei kopfüber vom Fahrrad.

Mit Gehirnerschütterung ins Krankenhaus

Sie zog sich eine Gehirnerschütterung, zahlreiche Schürfwunden sowie eine Fraktur des linken Schlüsselbeins zu. Die Frau wurde in die Donau-Ries-Klinik eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50 Euro. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren