Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Corona: Donau-Ries: Warum die Inzidenz wieder deutlich gestiegen ist

Corona
10.06.2021

Donau-Ries: Warum die Inzidenz wieder deutlich gestiegen ist

Der Inzidenzwert im Landkreis ist am Donnerstag wieder über die 50er-Marke gesprungen - nicht das erste Mal, aber die Sorge besteht, es könnte wieder steigen.

Plus Der Wert liegt im Landkreis Donau-Ries wieder über der 50. Woran das liegt und wie das Landratsamt in Donauwörth nun reagiert.

All denjenigen – und es sind nicht wenige in diesen Tagen –, die frühmorgens ab 6 Uhr schlaftrunken im Internet auf die Deutschlandkarte mit der Corona-Inzidenz blicken, wurde am Donnerstag ein Stich versetzt. Während fast alle Landkreise der Republik wieder in erfreulich helle Farben wechseln, liegt der Kreis Donau-Ries nun wieder über dem Wert von 50.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.