Newsticker
Lauterbach: Booster-Impfung senkt Sterberisiko um 99 Prozent
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Corona-Pandemie: Ausflüge nicht ohne „triftigen Grund“

Corona-Pandemie
18.04.2020

Ausflüge nicht ohne „triftigen Grund“

Foto: Alexander Kaya

Plus Ein Mofafahrer hat sich jüngst in Bayerdilling eine Anzeige gegen das Infektionsschutzgesetz eingehandelt. Doch was wird geahndet und was nicht? Selbst für die Polizei ist einiges derzeit schwammig formuliert.

Der Mofafahrer in Bayerdilling hat zuletzt einiges falsch gemacht – mit Ärger hatte er rechnen können, falls ihn die Polizei so erwischte: Ohne Helm war er unterwegs und auch ohne gültiges Versicherungskennzeichen. Dass ihn das etwas kosten würde, liegt auf der Hand. Dass er sich aber zusätzlich eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz einhandeln würde, darüber dürfte er erstaunt gewesen sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.