Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Coronavirus: Weitere Todesfälle im Kreis Donau-Ries

15.01.2021

Coronavirus: Weitere Todesfälle im Kreis Donau-Ries

Test im Corona-Testzentrum des Landkreises Donau-Ries in Möttingen.
Foto: Helmut Bissinger

In Zusammenhang mit Corona gibt es weitere Todesfälle. Drei Gestorbene waren Bewohner des Seniorenheimes Monheim, zwei lebten im BRK-Seniorenheim in Donauwörth.

Die Anzahl der Verstorbenen bestätigten Indexfälle im Landkreis Donau-Ries steigt damit laut Landratsamt auf 92. In der Folge gelten momentan 466 Personen als aktuell positiv Getestete, sogenannte „Indexfälle“.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.