Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Die Geschichte vom Glück

26.03.2019

Die Geschichte vom Glück

Mama Hase und der kleine Hase gehen der Frage nach: Was ist eigentlich Glück? Geschrieben hat die Geschichte die Donauwörtherin Veronika Glock.
Foto: Glock

Veronika Glock hat ein Buch geschrieben

Der kleine Hase fragte seine Mutter: „Mama, was ist denn Glück?“ „Nun, kleiner Hase … Das ist gar nicht so einfach zu erklären ...“ Die „Geschichte vom Glück“ wagt allerdings diesen Versuch und entführt den Leser an der Hand von Mama Hase auf eine kleine Suche danach, was uns wirklich glücklich macht. Ausgedacht, aufgeschrieben und illustriert hat diese Geschichte die Donauwörther Autorin und Mutter Veronika Glock. „Es war mir eine Herzensangelegenheit, dieses Buch ,Die Geschichte vom Glück‘ zu schreiben. So ist es auch ein ganz besonderes und persönliches Buch geworden.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.