Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Bauschutt und Fahrzeuge zerstören Biotop

Donauwörth
30.03.2019

Bauschutt und Fahrzeuge zerstören Biotop

Eine Fahrbahn aus Bauschutt mitten durch eines der wertvollsten Biotope im Landkreis Donau-Ries: Dieser Anblick nahe Donauwörth entsetzte Naturschützer. 
2 Bilder
Eine Fahrbahn aus Bauschutt mitten durch eines der wertvollsten Biotope im Landkreis Donau-Ries: Dieser Anblick nahe Donauwörth entsetzte Naturschützer. 
Foto: Jürgen Adler

Eine der ökologisch wertvollsten Flächen im Kreis ist mehr oder weniger zerstört worden. Naturschützer sind entsetzt, das Landratsamt hat Maßnahmen ergriffen.

Naturschützer in der Region sind entsetzt: Personen haben eines der laut Experten wertvollsten Biotope im Donau-Ries-Kreis zu einem Lagerplatz umfunktioniert, mit Bauschutt eine Zufahrt geschaffen und Erdbewegungen vorgenommen. Das Landratsamt hat Maßnahmen ergriffen. Dennoch: Der Kreisverband des Bund Naturschutz (BN) und die Arbeitsgemeinschaft (Arge) Flora Nordschwaben befürchten, dass das Biotop nahe Donauwörth mehr oder weniger zerstört ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.