Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth-Nordheim: Unfall in Nordheim: Ein Verletzter und hoher Sachschaden

Donauwörth-Nordheim
13.10.2020

Unfall in Nordheim: Ein Verletzter und hoher Sachschaden

Einen heftigen Unfall gab es zwischen Nordheim und Genderkingen.
Foto: Wolfgang Widemann

In Nordheim sind zwei Autos ineinandergekracht. Bei dem Unfall wurde ein Mann am Rücken verletzt, zudem entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

In Nordheim hat es am Montagnachmittag heftig gekracht. Wie die Polizei berichtet, fuhr um 13.50 Uhr eine 55-jährige Monheimerin mit ihrem Auto von der Bundesstraße 2 aus Richtung Norden kommend ab und wollte Höhe der Abfahrt Nordheim auf die Kreisstraße DON 29 nach Genderkingen abbiegen. Beim Einbiegen übersah die Frau den aus Genderkingen stadteinwärts fahrenden, vorfahrtsberechtigten Pkw eines 38-jährigen Donauwörthers.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.