Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Streit um Schwarzbau: Bauaufsicht rückt an

Donauwörth
27.06.2019

Streit um Schwarzbau: Bauaufsicht rückt an

Um dieses Haus im Orchideenweg dreht sich der Gerichtsstreit zwischen der Stadt Donauwörth und Hans-Ludwig Held.
Foto: Barbara Wild

Über die Klage eines Bauherren gegen die Stadt, um nachträglich eine Genehmigung zu erhalten, wird nicht entschieden. Jetzt muss die Bauaufsicht anrücken.

Hans-Ludwig Held klagt gegen die Stadt Donauwörth. Er hat im Orchideenweg 16 im Neubaugebiet Riedlingen ein Wohnhaus gebaut, in dem aktuell drei Parteien wohnen. Genehmigt war ihm aber ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Mehrfach wollte er sich sein Bauwerk von der Stadt genehmigen lassen. Seit fast fünf Jahren sorgt der Schwarzbau in Riedlingen bei der Stadtverwaltung, im Stadtrat und vor allem auch bei den Nachbarn für Ärger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.