Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Donauwörth: Unbekannter randaliert an Wohnhaus in der Parkstadt

Donauwörth
15.10.2021

Unbekannter randaliert an Wohnhaus in der Parkstadt

Die Polizei meldet einen Fall von Vandalismus aus der Donauwörther Parkstadt.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Böse Überraschung für die Eigentümer eines Einfamilienhauses in Donauwörth. Täter zertrümmert Scheiben. Polizei bittet um Hinweise.

Ein Unbekannter hat Donnerstag bei Tageslicht in der Donauwörther Parkstadt ein Wohnhaus mutwillig beschädigt. Wie die Polizei berichtet, geschah dies zwischen 12 und 18.30 Uhr. Der Täter schob an dem freistehenden Einfamilienhaus in der Benno-Benedicter-Straße unter anderem einen Rollladen gewaltsam hoch, zerschlug eine Fensterscheibe und trat gegen eine Glastür. Die Doppelverglasung splitterte dadurch.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.