Newsticker
Ab November keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte bei Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Donauwörth: Was es mit den Quallen im Riedlinger Baggersee auf sich hat

Donauwörth
03.08.2020

Was es mit den Quallen im Riedlinger Baggersee auf sich hat

Im Riedlinger Baggersee tummeln sich derzeit Hunderte dieser Süßwasserquallen. Sie sind harmlos, aber durchaus eine Seltenheit in unseren Gewässern. Diese Aufnahme zeigt eine Qualle, die in einem Eimer gefangen wurde.
2 Bilder
Im Riedlinger Baggersee tummeln sich derzeit Hunderte dieser Süßwasserquallen. Sie sind harmlos, aber durchaus eine Seltenheit in unseren Gewässern. Diese Aufnahme zeigt eine Qualle, die in einem Eimer gefangen wurde.
Foto: Anja Rau

Plus Im Riedlinger Baggersee schwimmen jede Menge Quallen. Das verunsichert die Badegäste. Was die Wasserwacht dazu sagt und was das Vorkommen über die Qualität des Wassers verrät.

Beim Bad im Meer überrascht es den Schwimmer wohl weniger, wenn er eine Qualle neben sich im Wasser entdeckt. Dann heißt es aber Vorsicht, denn die Berührung mit einer Feuerqualle kann schmerzhafte Folgen haben. Aktuell schweben aber auch am Riedlinger Baggersee jede Menge Quallen im Wasser.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.