1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Georg Schmid: "Der schwierigste Tag meines Lebens"

Hausdurchsuchung

17.05.2013

Georg Schmid: "Der schwierigste Tag meines Lebens"

Georg Schmid - ein Bild vom Dienstag dieser Woche bei der Einweihung des Eurocopter-Systemhauses in Donauwörth.
Bild: Fred Schöllhorn

Nach Informationen der Donauwörther Zeitung wurde heute das Wohnhaus von Georg Schmid in Donauwörth durchsucht.

Ermittler der Finanzkontrolle haben in Donauwörth nach Informationen der Donauwörther Zeitung und des Bayerischen Rundfunks das Haus von Ex-CSU-Fraktionschef Georg Schmid durchsucht. Der BR zitierte Schmid am Freitag mit den Worten, er habe Besuch vom Zoll bekommen und den Beamten Unterlagen zur Verfügung gestellt. Schmid war zuletzt wegen der umstrittenen Beschäftigung seiner Ehefrau und diesbezüglich hohen gehaltszahlungen zurückgetreten. 

"Heute ist der schwierigste Tag in meinem Leben", sagte Schmid bei einer Veranstaltung in Wemding neute Nachmittag - ohne jedoch direkten Bezug auf die Durchsuchung zu nehmen.

Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Augsburg, Mathhias Nickolai, bestätigte gegenüber der Donauwörther Zeitung, dass die Ermittlungen gegen Schmid nun aufgenommen wurden. (hilg, wwi, dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_DSC0243(2).tif
Kaisheim

Mit Rhythmus dem Fest entgegen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket