Newsticker
Gesamtzahl der gemeldeten Corona-Toten in Deutschland liegt nun über 50.000
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Hama hat einen zweiten Geschäftsführer

Monheim

14.07.2020

Hama hat einen zweiten Geschäftsführer

Christian Sokcevic, 45, ist jetzt Geschäftsführer der Firma Hama in Monheim.
Bild: Hama

Plus Christian Sokcevic steht nun an der Seite von Christoph Thomas. In dem Unternehmen ist er kein Neuling.

Die Firma Hama, eines der großen Unternehmen im Donau-Ries-Kreis, meldet eine wichtige Personalie: Christian Sokcevic wurde zum Geschäftsführer bestellt. Sokcevic, der von 1999 bis 2017 bei Panasonic tätig war, gehört bereits seit April 2018 als Prokurist der Geschäftsleitung des Zubehörspezialisten an und leitet ab sofort gemeinsam mit Christoph Thomas, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung, den international tätigen Betrieb.

Thomas wird in einer Pressemitteilung mit folgenden Worten zitiert: „Christian Sokcevic hat in den vergangenen zwei Jahren seine langjährige Managementerfahrung eingebracht und bereits wichtige Akzente in der Unternehmensausrichtung gesetzt.“ Sokcevic wiederum betont, dass Hama über die notwendige Innovationskraft und Flexibilität verfüge, neue Marktsegmente zu erschließen und bereits bestehende Marktführerschaften weiter auszubauen. Der 45-Jährige teilt mit, er freue sich darauf, gemeinsam mit Christoph Thomas und den verantwortlichen Prokuristen an der gemeinsamen Ausrichtung und Führung der Hama-Unternehmensgruppe zu arbeiten.

Verantwortlichkeiten bei Hama teilweise neu definiert

Innerhalb der Geschäftsleitung, die sich aus den beiden Geschäftsführern Thomas und Sokcevic sowie den Prokuristen Maximilian Bartl, Roland Handschiegel, Jörg Hempen, Thomas Kopp und Christian Seel-Mayer zusammensetzt, wurden die Verantwortlichkeiten zum Teil neu definiert. Die Vertriebsleitung im Bereich Consumer Electronics bleibt unverändert im Verantwortungsbereich von Maximilian Bartl. Jörg Hempen ist weiterhin für den internationalen Vertrieb zuständig, Thomas Kopp für das Finanzwesen und die Qualitätssicherung. Roland Handschiegel, der seit 2005 bei Hama in leitender Funktion ist, übernimmt zusätzlich zu den Bereichen Logistik, Packaging und Facility Management nun auch das Personalwesen, die IT und das Internationale Prozessmanagement. Dafür war bislang Christian Seel-Mayer zuständig. Er begleitet als Prokurist künftig übergeordnete Themen und Projekte innerhalb der Hama-Gruppe. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren