Newsticker
Spahn will Priorisierung für AstraZeneca sofort aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Landkreis: Mann wehrt sich gegen Verhaftung und kommt vor Gericht

Landkreis
04.08.2019

Mann wehrt sich gegen Verhaftung und kommt vor Gericht

Ein 31-Jähriger stand vor dem Amtsgericht.
Foto: Wolfgang Widemann

31-Jähriger muss sich in einem Prozess verantworten, weil er sich der Polizei widersetzt hat. Dabei spart er auch nicht mit Beleidigungen gegenüber den Beamten.

Weil sich ein Mann in einer Gemeinde nahe Wemding der Polizei widersetzt hat, musste er sich nun vor Gericht verantworten. Das Urteil: eine Freiheitsstrafe von vier Monaten zur Bewährung und eine Geldauflage von 1500 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren