Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Landkreis: Weitere Feldkreuze sind beschädigt worden

Landkreis
25.10.2019

Weitere Feldkreuze sind beschädigt worden

Der Polizei sind weitere beschädigte Feldkreuze gemeldet worden.
Foto: Benedikt Siegert

Sachbeschädigungen auch in Zirgesheim und Lechsend. Die Polizei vermutet, dass es derselbe Täter wie bei den anderen Vorfällen war.

Der 36-Jährige, der am 18. Oktober in Marxheim, Nordheim und Altisheim sowie in Ellgau im angrenzenden Landkreis Augsburg eine Reihe von Kreuzen samt Christusfiguren beschädigt hat, war wohl auch in Lechsend und bei Zirgesheim aktiv. Das teilt die Polizei mit.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.