Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Monheim: Trainingsplatz mit Baumängeln: Fall vor Gericht

Monheim
15.10.2021

Trainingsplatz mit Baumängeln: Fall vor Gericht

Auf dem unbrauchbaren Trainingsplatz in Monheim wuchert die Natur.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Ein Trainingsplatz in Monheim ist nicht mehr benutzbar, er war von Anfang an eine Fehlkonstruktion. Jetzt steht die Frage im Raum: Wer ist schuld? Und wie geht es weiter?

Es ist seit Jahren ein Trauerspiel sowie ein „unschönes Thema“, wie es Monheims Bürgermeister Günther Pfefferer nun bei der Bürgerversammlung ausdrückte. Der 2014 neu gebaute Fußball-Trainingsplatz am Sportgelände am Mandele ist bekanntlich seit geraumer Zeit nicht mehr benutzbar und inzwischen meterhoch mit allerlei Pflanzen zugewuchert (siehe Bild). „Der Stadtrat hat beschlossen, dass wir es gerichtlich klären lassen“, erläuterte Pfefferer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.