Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Muttertagskonzert: So reif, so brillant – so jung

Muttertagskonzert
16.05.2017

So reif, so brillant – so jung

Clara Shen (Mitte) gilt als Ausnahmegeigerin. Die erst Elfjährige besticht trotz ihrer Jugend durch erstaunlich reifes Spiel auf ihrem Instrument. Im Kaisheimer Kaisersaal hat sie jetzt zusammen mit dem Streicherensemble Die Zarge ihr Publikum begeistert.
Foto: LEW/Christina Bleier

Einen brillanten Auftritt zeigt die erst elfjähirgen Violin-Solistin Clara Shen im Kaisersaal.

Kaisheim Wieder einmal bot der Kaisheimer Kaisersaal mit seinem einzigartigen Ambiente und der festlichen Beleuchtung einen vollendeten Rahmen für ein klassisches Konzert mit Werken von Händel und Mozart. Gespannte Erwartung herrschte beim diesjährigen traditionellen Muttertagskonzert, sollte doch die erst elfjährige Ausnahmegeigerin Clara Shen als Solistin des Abends auftreten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren