Newsticker
Bundes-Notbremse in Kraft – Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Rain: Trägerschaft für neuen Kindergarten ist geklärt

Rain

31.01.2021

Rain: Trägerschaft für neuen Kindergarten ist geklärt

Die Stadt Rain wird Träger des neuen Kindergartens im Neubaugebiet „Unterer Kirschbaumweg“.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Plus Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Rain hat die Trägerschaft für den neuen Kindergarten im Neubaugebiet „Unterer Kirschbaumweg“ festgelegt.

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Rain hat beschlossen, den neu zu planenden Kindergarten im Neubaugebiet „Unterer Kirschbaumweg“ unter städtischer Trägerschaft zu betreiben. Die meisten Rainer Kinderbetreuungseinrichtungen – die Kindergärten am Schloss und Bei der Klause sowie die Kinderkrippe am Rathaus – sind bereits unter städtischer Trägerschaft. Einzig der Waldkindergarten wird vom BRK betrieben.

Wie Bürgermeister Karl Rehm den Ausschussmitgliedern sagte, gebe es derzeit keine freien Träger, die Interesse bekundet hätten. Außerdem gebe es Synergieeffekte mit den anderen städtischen Kindergärten, und das Projekt könne in städtischer Hand schneller umgesetzt werden. Ein Grundstück ist bereits vorhanden.

Auch diese Ausschreibungen wurden jetzt in die Wege geleitet. Eine Regensburger Kanzlei hat den Auftrag dafür erhalten.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren