Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Rund eine Million Ukraine-Flüchtlinge in Deutschland registriert
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Stadtrat: Hausnummernsalat

Stadtrat
30.07.2019

Hausnummernsalat

Blick in die künftige Germanenstraße: Die Grundstücke rechts der Fahrbahn sollen – so der Vorschlag der Verwaltung – der neuen Straße zugeordnet werden, nicht aber die bestehenden Anwesen links der Fahrbahn. Die wiederum sind unterschiedlichen Straßen zugeordnet – der Oberen Breige und der Innenbergstraße.
Foto: Wolfgang Widemann

Innenbergstraße, Obere Breige, Germanenstraße – wer in Ebermergen wo wohnt, lässt sich schwer nachvollziehen. Nun sind die Räte in Harburg ratlos

Wenn Bewohner der Straßen am Innenberg in Ebermergen Ware über das Internet bestellen, telefonisch eine Pizza ordern oder sich Möbel nach Hause bringen lassen, sind die Lieferanten des Öfteren der Verzweiflung nahe. Selbst Navigationsgeräte helfen nicht mehr weiter, ein bestimmtes Haus zu finden. Nicht nur, dass die Innenbergstraße durch ihre Abzweigungen schnell zur Sackgasse wird. Über die Innenbergstraße ist auch die Obere Breige erreichbar. Bald soll es die Germanenstraße ganz am Ortsrand ebenfalls sein. Dieser hat der Stadtrat vor ein paar Wochen bereits den- selbigen Namen gegeben. Nun sollte die Germanenstraße offiziell zu einer Ortsstraße gewidmet werden. Doch bei näherer Betrachtung erkannten die Räte, dass der Vorschlag der Verwaltung eher noch mehr Verwirrung stiften könnte. Er sah vor, alle fünf neuen Baugrundstücke, die sich nördlich der Straße befinden, der Germanenstraße zuzuordnen – plus ein Anwesen am Ende der bisherigen Innenbergstraße. Da meldete sich Stadtrat Jörg Röthinger zu Wort und schlug vor, diesem Besitzer doch die Adresse Innenbergstraße zu belassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.