Newsticker
Russisches Unternehmen Transneft: Öl-Lieferung durch Ukraine ist eingestellt
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Tapfheim-Donaumünster: Spuren mit unschätzbarem Wert für die Nachwelt hinterlassen

Tapfheim-Donaumünster
25.10.2017

Spuren mit unschätzbarem Wert für die Nachwelt hinterlassen

Manfred Wegele (Zweite von rechts) aus Donaumünster ist in München das "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland" verliehen worden. Die Übergabe nahm Staatssekretär Bernd Siebler (links) vor. Den Geehrten begleiteten unter anderem Landratsstellvertreter Reinhold Bittner (rechts) und Tapfheims Bürgermeister Karl Malz.
Foto: Gallitz

Manfred Wegele aus Donaumünster erhält in München das Bundesverdienstkreuz am Bande. Warum er geehrt wird und was der 67-Jährige selbst dazu sagt.

Vor etwas mehr als zwei Monaten ist bei Manfred Wegele ein Schreiben aus München eingegangen. Absender war das Ministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. Als Wegele den Brief las, staunte er nicht schlecht. Er sollte das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland bekommen. „Damit habe ich nicht gerechnet – eine Überraschung und große Ehre“, sagt der 67-Jährige aus dem Tapfheimer Ortsteil Donaumünster. Am Dienstag, am späten Nachmittag, war es dann soweit: Im Kaminzimmer des Ministeriums fand die Verleihung statt, die Staatssekretär Bernd Siebler vornahm.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.