Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Tapfheim-Rettingen: Bürgerinitiative ist gegen einen Kreisverkehr im Donauried

Tapfheim-Rettingen
18.08.2020

Bürgerinitiative ist gegen einen Kreisverkehr im Donauried

Die Trasse zwischen Tapfheim und Buttenwiesen ist Zankapfel zwischen den Bürgermeistern und dem Bund Naturschutz.
Foto: Helmut Bissinger

Die Ausbaugegner sehen keine Entspannung im Streit um den Ausbau der Straße durch Donaumünster und Rettingen. Nun fordern sie einen neue Planung.

Grundsätzlich begrüßt wird von den Mitgliedern der Bürgerinitiative „Keine Kreisstraße durch Donaumünster-Rettingen“ die Tatsache, dass Tapfheims Bürgermeister Malz der zentralen Forderung nun nachgekommen ist und Anlieger sowie betroffene Grundstückseigentümer zu einer Informationsveranstaltung eingeladen hat. Inhaltlich, so die Vertreter der BI in einer Pressemitteilung, sei man aber immer noch „meilenweit“ voneinander entfernt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.