Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Tief stehende Sonne blendet Autofahrer: Zusammenstoß

Rain-Staudheim

14.06.2020

Tief stehende Sonne blendet Autofahrer: Zusammenstoß

Auf der B 16 bei Staudheim gab es am Freitagmorgen einen Zusammenstoß.

56-Jähriger gerät mit seinem Fahrzeug im morgendlichen Berufsverkehr auf die Gegenfahrbahn.

Am Freitagmorgen gegen 6.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 16 in Höhe Staudheim. Wie die Polizei mitteilt, war der 56-jährige Fahrer eines Klein-Lkw in Fahrtrichtung Neuburg unterwegs, als er von der tief stehenden Sonne geblendet wurde und auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein zur gleichen Zeit entgegenkommender 54-jähriger Fahrer eines Transporters versuchte noch nach rechts ins Bankett auszuweichen, konnte allerdings einen Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht mehr verhindern. Diese kollidierten an den jeweiligen linken Fahrzeugseiten. Ein hinter dem Sprinter fahrender Pkw wurde von umherfliegenden Fahrzeugteilen zusätzlich an der Motorhaube beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 14500 Euro.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren