Newsticker
Russische Angriffe im Osten bringen die Ukraine in Bedrängnis
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Vereine: TSV Wolferstadt fährt sattes Minus ein

Vereine
17.10.2020

TSV Wolferstadt fährt sattes Minus ein

Auf der Jahreshauptversammlung des TSV Wolferstadt gab es einige Ehrungen. Das Bild zeigt (von links) Wolfgang Jaumann, Mario Fasshold, Alois Vogel (50 Jahre), Paul Wenninger, Michael Schalk, Manfred Schönmeier (50 Jahre) und Willi Kupies (50 Jahre).
Foto: Kupies

Nur dank der Rücklagen steht noch ein minimales Guthaben. Doch es gibt auch Grund zur Freude, denn mehrere Mitglieder können für jahrzehntelange Treue geehrt werden

Neuwahlen und Ehrungen haben im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des TSV Wolferstadt stattgefunden. Vorsitzender Willi Kupies berichtete zunächst über die geleisteten Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres. Herausgehoben wurde der vierte Wolferstädter Cross-Lauf mit über 100 Teilnehmern, der in Kooperation mit der LG Märchenwald aus Wemding organisiert wird. Bereits zum 50. Male jährte sich der IVV-Volkswandertag.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.