Newsticker
Achtmal ansteckender: Ministerpräsident Söder warnt vor Delta-Variante
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Wemding: Wemding plant ein Baugebiet mit Kimaschutz

Wemding
10.06.2021

Wemding plant ein Baugebiet mit Kimaschutz

Schöne Lage: In diesem Bereich am nördlichen Ortsrand von Wemding soll das neue Baugebiet „Birket IV“ entstehen.
Foto: Wolfgang Widemann

Plus Die Stadt Wemding will ein größeres neues Wohngebiet schaffen. Dieses soll viele ökologische und soziale Komponenten haben.

Viele Kommunen suchen händeringend nach neuem Bauland. Gleichzeitig explodieren die Preise für Immobilien. Das Thema Wohnen ist derzeit auch im Donau-Ries-Kreis präsent, zumal die Nachfrage nach Bauplätzen scheinbar ungebrochen ist. Die Stadt Wemding möchte nun ein größeres neues Wohngebiet auf den Weg bringen, das in den kommenden Jahren nach und nach erschlossen werden soll. Eines ist schon jetzt klar: Der Bebauungsplan für „Birket IV“ wird sich von bisherigen Siedlungen in Wemding und der Region unterscheiden. Er soll gewissermaßen neue Maßstäbe setzen, was die Umwelt und das Soziale betrifft. Dies machten Bürgermeister Martin Drexler und eine Reihe von Stadträten in einer Sitzung am Mittwoch deutlich.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.