Newsticker
Spahn: Anlass zur Zuversicht für Sommer – aber mit Vorsicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Wolferstadt: Hund beißt Spaziergänger in Wolferstadt ins Gesäß

Wolferstadt
24.07.2020

Hund beißt Spaziergänger in Wolferstadt ins Gesäß

In Wolferstadt ist ein Spaziergänger von einem Hund gebissen worden.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Plus Der 78-Jährige wird von drei Schäferhunden angegriffen. Beim Versuch, sich zu wehren, stürzt der Mann zudem in ein Maisfeld und erleidet eine Kopfverletzung.

Ein 78-Jähriger ist am Donnerstagmorgen in Wolferstadt beim Spazierengehen von Hunden angegriffen und gebissen worden. Das berichtet die Polizei.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.