Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Kommentar: Jugendherberge Donauwörth: Die Zeit der Pandemie wurde nicht genutzt

Kommentar
22.04.2022

Jugendherberge Donauwörth: Die Zeit der Pandemie wurde nicht genutzt

Gähnende Leere herrscht seit ein paar Jahren in der Jugendherberge Donauwörth. Eine verpasste Chance für den Tourismus der Stadt.
Foto: Celine Theiss

Plus Die Jugendherberge in Donauwörth steht seit ein paar Jahren leer, interessiert hat es bis heute keinen. Dabei könnte sie den Tourismus in der Stadt ankurbeln.

Seit Jahren ist die Donauwörther Jugendherberge menschenleer - interessieren tut es aber offenbar kaum jemanden. Während der gesamten Schließung wurden weder Stimmen laut, noch gab es eine öffentliche Diskussion. Es scheint fast so, als hätte es die Stadt nicht nötig, preiswerte Unterkünfte für Touristen anzubieten. Doch die Pandemie hatte große Auswirkungen auf den städtischen Tourismus, der zeitweise komplett zum Erliegen gekommen war. Jetzt wäre die ideale Zeit, den Tourismus in der Stadt mit kostengünstigen Übernachtungsmöglichkeiten zu unterstützen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.