1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Auszeichnung für treue Mitglieder

Vereine

14.05.2019

Auszeichnung für treue Mitglieder

Der SV Donaumünster-Erlingshofen hat verdiente Mitglieder geehrt: (v. li.) Julia Ost, Roland Pickhard, Sonja Wenig, Leonhard Rieder, Peter Rieder, Gabi Miller, Johann Ruf, Paul Riegg, Siegfried Weizenbeck, Helmut Schneider und Karl Malz.
Bild: Geiger

SV Donaumünster-Erlingshofen veranstaltet seinen Ehrungsabend

Im Rahmen eines Ehrungsabends im Tapfheimer Rathaus wurden verdiente Mitglieder des SV Donaumünster-Erlingshofen für ihre langjährige Vereinstreue geehrt. Die stellvertretende Vorständin, Julia Ost, begrüßte die zu ehrenden Mitglieder, den Bürgermeister der Gemeinde Tapfheim, Karl Malz, Roland Pickhard (Kreisvorsitzende des BLSV) und Helmut Schneider (Kreisvorsitzender des BFV, Kreis Donau).

In ihren kurzen Ansprachen hoben Bürgermeister Karl Malz und Roland Pickhard die aktiven und auch passiven Mitglieder und deren Unterstützung für den Verein hervor. Danach wurden die Urkunden und Ehrennadeln in Bronze, Silber, Gold und Gold mit Ehrenkranz durch die Vorsitzenden Julia Ost und Sonja Weng überreicht. Für die 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Siegfried Weizenbeck, Michael Mengele, Anita Kreutz, Stefan Schön, Elisabeth Keis, Winfried Herdin, Alexander Kreutz, Simone Lechner, Martina Joachim, Monika Förg. 40 Jahre Mitglied beim SVDE sind: Gabi Miller, Leonhard Rieder, Peter Rieder, Johann Ruf, Eugen Färber jun., Christine Wohlauf, Martin Sailer und Hans Herdin. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Anton Miller geehrt. Paul Riegg wurde gar für 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. (dz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren