Jugendfußball

15.02.2017

Bälle als Dankeschön

Setzen sich für mehr Sportunterricht an Schulen ein: (hinten von links) Alexander Schroder, Gudrun Zöberlein, Lucas Böttcher, Harald Köhler und Martin Scharr.
Bild: Jung

Kaisheimer Schulen erhalten DFB-Pakete mit Sportausrüstung

Alexander Schroder, Geschäftsführer der Fußball-UG des TSV Rain, hat zusammen mit dem FSJler Lucas Böttcher an die Rektorin der Kaisheimer Graf-Heinrich-Grundschule Gudrun Zöberlein und an den Rektor des Abt-Ulrich-Förderzentrums Harald Köhler ein Dankeschönpaket im Wert von rund 500 Euro überreicht. Die Kooperation zwischen dem TSV Rain und den Schulen wird vom Deutschen Fußball Bund mit solchen Geschenkpaketen unterstützt, die etwa Bälle und Leibchen enthalten.

FSJler Lucas Böttcher vom TSV Rain gibt an beiden Schulen seit dem Schuljahresbeginn 2016/17 Sportstunden mit Schwerpunkt Fußball. Der Markt Kaisheim, mit Bürgermeister Martin Scharr, unterstützt durch einen finanziellen Zuschuss dieses Sportangebot. Hierfür bedankte sich Alex Schroder besonders. Auch in Sachen Inklusion sind die Schulen aktiv, indem Kinder aus beiden Einrichtungen gemeinsam Sport ausüben.

Der TSV Rain ist mit Lucas Böttcher an insgesamt sechs Schulen im Landkreis aktiv. Man hat dies seit dem Schuljahr 2014/15 ins Leben gerufen. (dz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_4165.tif
Fußball

Das Glück „erarbeitet“

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden