Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Lokalsport
  4. Kreisklasse Nord II: Das Derby geht an Ebermergen

Kreisklasse Nord II
05.08.2019

Das Derby geht an Ebermergen

Der Neuling gewinnt 4:1 beim Stadtrivalen in Harburg und ist erster Tabellenführer. Genderkingen und Bäumenheim verlieren. Je ein Punkt für VfB und SVE

Den Paukenschlag am ersten Spieltag der Kreisklasse Nord II setzte Aufsteiger TSV Ebermergen, der das Stadtderby beim TSV Harburg 4:1 gewann und sich gleich mal an die Tabellenspitze setzte. Ansonsten gelang es keinem DZ-Team, zum Saisonauftakt drei Punkte einzufahren. Für den TSV Bäumenheim setzte es nach seiner Seuchensaison im Vorjahr gleich wieder eine Heimniederlage – wenn auch eine äußerst bittere.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.