Newsticker

Bayern will erst am 1. September über Maskenpflicht im Unterricht entscheiden
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Lokalsport
  4. Trainingsauftakt beim TSV Rain mit drei Neuzugängen

Fußball

21.07.2020

Trainingsauftakt beim TSV Rain mit drei Neuzugängen

Das Bild zeigt (von links) Joseph Königsdorfer, Rains Co-Trainer Johannes Müller, Abdel Abou Khalil, Cheftrainer Alex Käs, Ralf Schröder und Abteilungsleiter/UG-Leiter Alex Schroder.

Der Regionalligist TSV Rain ist in die Vorbereitung auf den Spielbetrieb gestartet. Mit dabei waren drei neue Gesichter.

Cheftrainer Alex Käs und Co-Trainer Johannes Müller begrüßten ihr Rainer Team im Georg-Weber-Stadion zur ersten Fußball-Trainingseinheit mit der kompletten Mannschaft seit dem Coronavirus-Lockdown. Im September startet der neu geschaffene Ligapokal und etwas später die Fortsetzung der Regionalliga Bayern.

Nicht mehr im Team sind (wie berichtet) Marco Zupur, der zukünftig für Schwaben Augsburg aufläuft sowie Andreas Götz, der sich dem TSV Gaimersheim angeschlossen hat. Torhüter Kevin Maschke wechselt als Spielertrainer zum FC Staudheim – bleibt aber noch eine Zeit lang als Torwarttrainer erhalten.

Zwei Defensiv- und ein Offensivspieler

Doch auch drei neue Gesichter gibt es im Team: Joseph Königsdorfer vom FC Ingolstadt 04 II verstärkt die Abwehr des TSV. Vom VfR Neuburg stoßen Angriffsspieler Abdel Abou Khalil und Ralf Schröder für die Defensive zum Team.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren