Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj: 2023 wird Jahr des ukrainischen Sieges sein
  1. Startseite
  2. Donauwörth
  3. Wemding: Was der Pfarrer bei der "Narrenmesse" in Wemding reimt

Wemding
24.01.2023

Was der Pfarrer bei der "Narrenmesse" in Wemding reimt

Pfarrer Wolfgang Gebert und Diakon Thomas Rieger (rechts) gestalteten zusammen mit den Mitgliedern der Wemdosia die "Narrenmesse" in Wemding.
Foto: Reinhold Seefried

In Wemding findet eine "Narrenmesse" mit der Faschingsgesellschaft Wemdosia in der Stadtpfarrkirche statt. Der Pfarrer kritisiert und appelliert in Reimen.

Die Faschingsgesellschaft Wemdosia hat erstmals nach mehreren Jahren wieder eine "Narrenmesse" in der Pfarrkirche St. Emmeram gefeiert. Unter den Klängen Fanfarenzugs des Carneval-Clubs Harthausen zogen die Mitglieder der Wemdosia in ihren prächtigen Kostümen ein. Entsprechend den Regeln der Narrenzunft legten die Teilnehmer ihre Gesichtsmasken und Hüte unter der Kanzel ab.

Den Gottesdienst gestaltete der Chor Donna Canta mit rhythmischen Liedern. Die Lesung trug Huaderle Eva Uhl vor und das Evangelium Diakon Thomas Rieger. Seine Predigt hielt Stadtpfarrer Wolfgang Gebert in Reimform von der Kanzel. Dabei grüßte er "die Seltenbeter und die Frommen" und kritisierte das übertriebene "Gendern" mit Blick auf die "wirklich wichtigen Probleme".

Pfarrer in Wemding fordert Einsatz für den Erhalt der Erde ein

Als Beispiele für solche nannte er die Angriffe auf die Polizei, Sanitäter und Feuerwehr in der Silvesternacht sowie die edlen Ziele, aber falschen Mittel der "Letzten Generation", um Aufmerksamkeit zu erregen. Gebert forderte: "Es braucht ein neues Denken, Handeln, und vieles muss sich merklich wandeln, soll unsere Welt bewohnbar bleiben, muss schleunigst jeder Einsatz zeigen." Der Pfarrer appellierte an die Gottesdienstbesucher: "Wo Gottes Geist neu wirkt und weht, der Mensch dem nicht entgegensteht, wo wir dem Glauben bleiben treu, das Angesicht der Welt wird neu."

Die Fürbitten trugen Mitglieder der Kindergarde und der Showtanzgruppe vor. Präsident Manuel Maindok dankte am Ende des Gottesdienstes allen Beteiligten. Stadtpfarrer Gebert und Mesnerin Christine Hasmüller erhielten den Faschingsorden 2023 überreicht. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.