1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. 43-Jähriger fährt in Friedberg Lkw hinten drauf

Friedberg

16.01.2020

43-Jähriger fährt in Friedberg Lkw hinten drauf

Unfall in Friedberg an der Ecke Derchinger Straße/AIC25.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Ein 43-Jähriger war in Friedberg kurz unaufmerksam und ist deshalb auf einen Lkw aufgefahren.

In Friedberg ist ein 43-Jähriger einem Lkw hinten draufgefahren. Am Mittwoch gegen 08.40 Uhr wollte der 54-jährige Lkw-Fahrer von der Derchinger Straße kommend auf die AIC25 in südliche Richtung auffahren. Er bremste ab, um den fließenden Verkehr auf der AIC25 zu beobachten. Dann ließ er seinen Lkw zunächst anrollen, musste dann aber verkehrsbedingt erneut abbremsen.

Der 43-jährige Autofahrer übersah dies und verursachte einen Zusammenstoß. Am Lkw entstand nur ein geringer Sachschaden von 150 Euro, am Auto sind es etwa 3000 Euro. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren