Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. 7500 Euro Schaden bei Unfall in Derching

Friedberg-Derching

20.11.2020

7500 Euro Schaden bei Unfall in Derching

Ein Unfall ist im Friedberger Stadtteil Derching passiert.
Bild: Karl Aumiller (Symbol)

Ein 66-Jähriger missachtet im Friedberger Ortsteil Derching die Vorfahrt eines anderen Autofahrers. Danach kommt es zum Unfall.

Einen Unfall hat ein 66-Jähriger am Donnerstagmorgen verursacht. Der Mann befuhr mit seinem Renault den Winterbruckenweg in Friedberg-Derching. Gleichzeitig war ein 65-Jähriger mit seinem Toyota auf der AIC 25 in Richtung Bergen unterwegs.

Unfall in Derching: Schaden beträgt etwa 7500 Euro

An der Kreuzung zur AIC 25 nahm der 66-Jährige laut Polizei dem Toyotafahrer die Vorfahrt, wodurch es zum Zusammenstoß der beiden Autos kam. Insgesamt entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 7.500 Euro. Der 65-Jährige wurde vorsorglich zur weiteren Untersuchung ins Friedberger Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (pos)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren