Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Aichach-Friedberg: Fast drei Jahre Haft wegen Missbrauchs einer 15-jährigen Praktikantin

Aichach-Friedberg
28.09.2021

Fast drei Jahre Haft wegen Missbrauchs einer 15-jährigen Praktikantin

Im Prozess um die versuchte Vergewaltigung einer 15-Jährigen im Kreis Aichach-Friedberg fiel nun das Urteil.
Foto: Martina Diemand

Plus Der ehemalige Stationsleiter eines Pflegeheims hat nach Überzeugung des Gerichts seine Position ausgenutzt. Verteidiger sehen ein Komplott gegen den 32-Jährigen.

Für zwei Jahre und zehn Monate schickt das Jugendschutzgericht des Aichacher Amtsgericht einen 32-jährigen Mann ins Gefängnis, der eine zur Tatzeit gerade 15 Jahre alte Schulpraktikantin in einer Pflegeeinrichtung im Landkreis-Süden sexuell missbraucht haben soll. Während der Mann im Verfahren geschwiegen hatte, unterstrich das Gericht die Glaubwürdigkeit der mittlerweile 17 Jahre alten Jugendlichen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

29.09.2021

"Ein Mann (45) ist vor dem Landgericht Ulm wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in mehr als 100 Fällen zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung verurteilt worden."
https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/sexueller-missbrauch-taeter-zur-bewaehrungsstrafe-verurteilt-77771544.bild.html
Da ist was "Faul"?
129 Fälle von sexuellen Missbrauch = Bewährungsstrafe. Dieses Urteil kann nicht Gerecht sein?
Auf alle Fälle in Berufung gehen.

Permalink