Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Aichach-Friedberg: Im Impfzentrum Dasing herrscht viel Betrieb - trotzdem reicht es nicht

Aichach-Friedberg
23.11.2021

Im Impfzentrum Dasing herrscht viel Betrieb - trotzdem reicht es nicht

Das Dasinger Impfzentrum läuft wieder auf Hochbetrieb. Die meisten Besucher sind für die Booster-Impfung da.
Foto: Sina Nachtrub

Plus Menschen berichten, warum sie sich boostern lassen oder sich zur Erstimpfung durchgerungen haben. Das Dasinger Impfzentrum ist bis 23. Dezember ausgebucht. Es gibt jedoch Hoffnung.

Eigentlich wollte der 56-jährige Mann seine Impfung so lange hinauszögern, wie es irgendwie geht. Jetzt steht er doch vor der Tür des Dasinger Impfzentrums. Seine Arbeitskollegen haben ihn gedrängt, Freunde und Bekannte argumentiert. Auch die sich zuspitzende Lage auf den Intensivstationen hat ihn letztlich umgestimmt. So wie der Sielenbacher kommen einige zu ihrer ersten Impfung ins Gewerbegebiet an der A8. Den Großteil allerdings machen Booster-Impfungen aus. Der Andrang ist so groß, dass die momentanen Kapazitäten nicht mehr ausreichen. Was treibt die Menschen zur Impfung und was plant der Landkreis, um die Nachfrage erfüllen zu können?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

23.11.2021

Wie kommt man da eigentlich ohne Auto hin?
Mit Bus und Bahn, ab Mittwoch bestimmt nicht mehr... achja is ja davor auch nicht gegangen...

Permalink
24.11.2021

Alternativ immer noch mit dem Radl!

Permalink