1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Autofahrer verletzt in Friedberg 16-jährigen Radler

Polizei Friedberg

08.11.2019

Autofahrer verletzt in Friedberg 16-jährigen Radler

Ein Autofahrer hat in Friedberg einen Radfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.
Bild: Annette Zoepf (Symbolfoto)

Weil ein 56-jähriger VW-Fahrer einen 16-jährigen Radler in der Friedberger Metzstraße übersehen hatte, kam es zum Zusammenstoß.

Ein 56-Jähriger VW-Fahrer hat in Friedberg einen 16-jährigen Radler übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. Am Donnerstag gegen 17.40 Uhr bog der Autofahrer von der Meringer Straße in die Metzstraße ab. Dabei sah er einen 16-Jährigen, der sich mit seinem Fahrrad auf der Metzstraße zum Linksabbiegen in die Meringer Straße eingeordnet hatte, nicht.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Jugendliche leicht verletzt wurde. Er kam zur Behandlung in das Krankenhaus Friedberg. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen 1500 Euro. (tril)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren