Newsticker
Corona: Zahl der insgesamt gemeldeten Infektionen in Deutschland übersteigt drei Millionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Fahrer verursacht Unfall an Roter Ampel in Friedberg

Friedberg

27.01.2020

Fahrer verursacht Unfall an Roter Ampel in Friedberg

Unfall an einer Roten Ampel in Friedberg.
Foto: Christian Steinmüller (Symbolfoto)

Weil sich ein Autofahrer in Friedberg an einer Ampel kurzfristig entschied geradeaus statt links zu fahren, ist es zu einem Unfall gekommen.

In Friedberg hat es einen Zusammenprall gegeben, weil ein 43-Jähriger einen Fahrfehler beging. Am Samstag gegen 18.50 Uhr stand der Mann mit seinem Auto an der Roten Ampel für die Linksabbiegespur an der Ecke Augsburger Straße/Meringer Straße.

Der 43-Jährige entschied sich aber nach kurzer Zeit doch geradeaus zu fahren. Deshalb setzte er seinen Wagen zurück und übersah das hinter ihm stehende Auto. Durch den Aufprall entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. (tril)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren