Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Autofahrerin übersieht Bremsmanöver

Friedberg
15.09.2021

Autofahrerin übersieht Bremsmanöver

In Friedberg ist eine Autofahrerin am Dienstag auf einen Kleintransporter aufgefahren.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Am Dienstag fährt eine 20-Jährige in Friedberg auf einen Kleintransporter auf. Sie hat übersehen, dass der Fahrer bremsen musste.

In Friedberg sind am Dienstag ein Kleintransporter und ein Pkw an der Einmündung der Engelschalkstraße zur Münchener Straße zusammengestoßen. Laut Polizei übersah die 20-jährige Autofahrerin gegen 16 Uhr, dass der 22-jährige Fahrer des Transporters verkehrsbedingt abbremsen musste. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.