Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Friedberg: Drei Autos beschädigt: Betrunkener baut Unfall

Friedberg
12.03.2020

Drei Autos beschädigt: Betrunkener baut Unfall

Ein Betrunkener verursachte mit seinem Wagen einen Unfall in Friedberg. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Betrunkener war in Friedberg mit dem Auto unterwegs und stieß mit zwei parkenden Autos zusammen. Die Polizei berichtet von einem Schaden von etwa 23 000 Euro.

Insgesamt etwa 23 000 Euro beträgt der Schaden an drei Autos, bei dem ein Betrunkener am Mittwochabend einen Unfall verursachte. Zwei parkten an der Luitpoldstraße in Friedberg, den dritten Wagen lenkte der 52-Jährige selbst. Die Polizei stellte daraufhin einen Alkoholwert von 2,3 Promille bei dem Fahrer fest und stellte dessen Führerschein sicher. (pos)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.