Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Karitativer Weihnachtsmarkt: Glühwein trinken und Gutes tun in Friedberg

Friedberg
30.11.2019

Karitativer Weihnachtsmarkt: Glühwein trinken und Gutes tun in Friedberg

Ein guter Stern leuchtet über Friedberg, wenn der Karitative Christkindlmarkt seine Buden öffnet. Friedberger Vereine, Einrichtungen und Gruppierungen verkaufen dort vier Tage lang ihre Waren zugunsten Not leidender Menschen in Afrika und Indien.
2 Bilder
Ein guter Stern leuchtet über Friedberg, wenn der Karitative Christkindlmarkt seine Buden öffnet. Friedberger Vereine, Einrichtungen und Gruppierungen verkaufen dort vier Tage lang ihre Waren zugunsten Not leidender Menschen in Afrika und Indien.
Foto: Christian Gall.

Beim Karitativen Christkindlmarkt in Friedberg pflegen Besucher eigene Traditionen. Dass dabei armen Kindern geholfen wird, trägt zur besonderen Atmosphäre bei.

Sechs Euro – dafür bekommen man zwei Becher Glühwein. Diese sechs Euro reichen aber auch, um die Gesundheitsvorsorge eines Kindes in Indien ein ganzes Jahr lang zu finanzieren. Glühwein trinken und Gutes tun – das lässt sich auf dem Karitativen Christkindlmarkt in Friedberg verbinden. Seit über 46 Jahren läutet er den Beginn der Adventszeit ein. Diesmal verteilen sich über 25 Gruppen aus den verschiedensten Bereichen der Stadt über die 20 Stände vor der St. Jakobskirche im Herzen Friedbergs.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.