1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Früchtefest am Marktsonntag: Alles Wichtige im Überblick

Friedberg

02.08.2019

Früchtefest am Marktsonntag: Alles Wichtige im Überblick

Auch fruchtige Cocktails sind beim Früchtefest am Marktsonntag in Friedberg im Angebot.
Bild: Karl-Heinz Engler/Compbook Verlag (dpa)

Beim Marktsonntag am 4. August 2019 stehen Früchte in Friedberg im Mittelpunkt . Öffnungszeiten, Parken, Aktionen: Alles Wichtige im Überblick.

Die Friedberger Marktsonntage haben Tradition – seit diesem Jahr wollen ihnen Aktivring, Citymanager und Bürgerbüro auch etwas mehr Pepp verpassen. Deshalb finden sie nun jedes Mal unter einem anderen Motto statt, immer passend zur Jahreszeit. Im Frühling fand anlässlich des Marktsonntages ein Blumenfest statt, diesen Sonntag wird es als Bereicherung für den Laurentiusmarkt ein Früchtefest geben. Was ist geboten?

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Auf dem Friedberger Marienplatz steigt das Früchtesfest

  • Auf dem Marienplatz dreht sich alles um Früchte. Neun Stände bieten Frucht-Cocktails, Schokofrüchte, (fruchtiges) Bauernhofeis, eine Frucht-Wasser-Bar und natürlich Obst in allen Variationen.
  • Den Friedberger Berg ziert Früchte-Kunst .
  • Vor Elektro Löw können Kinder sich nicht nur schminken lassen, sondern auch fruchtige Gläser-Abdecker basteln.
  • Vor dem Laden Vom Fass kann man auf einer Tropeninsel entspannen und an der Ludwigstraße gibt es Musik - vielleicht das alte Lied von den „süßesten Früchten und den großen Tieren“....

Angebot und Öffnungszeiten beim Marktsonntag in Friedberg

Natürlich findet auch wieder der große Jahrmarkt zum Laurentiusmarkt statt. Rund 70 Fieranten präsentieren in der Altstadt ein abwechslungsreiches Angebot. Von 10 bis 18 Uhr sind die Buden geöffnet. Dabei wird ein breites Spektrum an Waren angeboten. Von exotischen Gewürzen über modische Accessoires oder Haushaltswaren bis hin zu Dekorationsartikeln und Kunsthandwerk ist alles vertreten. Auch für vierbeinige Freunde bieten einige Händler verschiedenste Leckereien und liebevoll verpackte Spielwaren an. Um zwischendurch Kraft für den Einkaufsbummel zu tanken, finden die Besucher an den Buden und in den Restaurants und Cafés Snacks.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Friedbergs Geschäfte in der Innenstadt haben von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Auch hier lohnt ein Bummel durch die Läden, wo man neben der neuesten Mode und aktuellen Schuhtrends Elektroartikel, Fahrräder oder Weine findet. Während sich die Eltern stärken, können sich die kleinen Besucher eine Runde auf dem Karussell vergnügen, bevor der Markt um 18 Uhr schließt. Einzelhändler werden, wie beim Blumenfest, das Thema Früchte sowohl am Eingang als auch mit ihren Produkten aufgreifen. Auch die großen Geschäfte im Fachmarktzentrum Unterm Berg sind mit von der Partie. Sport Förg etwa wird einen Radl-Smoothie-Mixer e aufstellen.

Parken und Verkehr am Marktsonntag in Friedberg

Parkmöglichkeiten gibt es am Bahnhof und an der Burgwallstraße. Achtung: Auf dem Volksfestplatz stehen wegen der Aufbauarbeiten für das Volksfest keine Parkplätze zur Verfügung. Alternativ können die kostenfreien Busse von und zu den Stadtteilen genutzt werden.

Aktuell können unsere Leser im Internet über das schönste Friedberger Schaufenster abstimmen. Bislang haben schon fast 2000 Menschen ihren Favoriten ausgewählt. Das Voting läuft bis zum 8. August. Die Sieger werden beim Volksfest gekürt.

Lesen Sie auch: Welches Geschäft hat das schönste Schaufenster in Friedberg?

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren