Newsticker

Bund schlägt Ausschankverbot für Alkohol und Beschränkung auf 25 Personen bei privaten Festen vor
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Gretchens Schicksal in der Realschule

08.07.2010

Gretchens Schicksal in der Realschule

Gretchens Schicksal in der Realschule

Friedberg Bereits am Vorabend des Altstadtfestes geht der Theaterbeitrag der Konradin-Realschule erstmals über die Bühne. Am Donnerstag, 8. Juli, ab 19 Uhr gibt es in der Realschulturnhalle an der Rothenbergstraße 4 erstmals eine Antwort auf die berühmte "Gretchenfrage". Weitere Aufführungen folgen dort am 10., 12., 14. und 16. Juli jeweils um 19 Uhr. Mit "Gretchen?" zeigt die Theatergruppe der Konradin-Realschule im Rahmen der "Friedberger Zeit" ein aktuelles Stück über ein Frauenschicksal. Besucher finden womöglich die Lösung auf die Faust'sche Frage nach dem, "was die Welt im Innersten zusammenhält ..."

Das Stück wurde wie "Konradin" 2006 von der Theatergruppe unter der Leitung von Cornelia Kolb-Knauer in Anlehnung an den bekannten Fauststoff selbst erarbeitet. Die ungewöhnliche Sichtweise allerdings wird die Besucher überraschen. (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren