Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Hauptversammlung: Führungswechsel bei der Feuerwehr Baindlkirch

Hauptversammlung
18.08.2020

Führungswechsel bei der Feuerwehr Baindlkirch

Das Führungsteam der Feuerwehr Baindlkirch: (vorne von links) Markus Kurz, Max Alberstötter, Michelle Döring, Carina Kienberger, Franz Guha und Andreas Kurz sowie (hinten von links) Markus Schwab, Nico Uhl, Max Widmann, Gottfried Kurz, Plank Ulrich, Jürgen Helfer und Thomas Jaser.
Foto: Christine Hornischer

Erstmals gibt es jetzt drei Kommandanten. Bei 34 Prozent mehr Einsätzen war viel zu tun

Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Baindlkirch berichtete der Kommandant Franz Guha über das Einsatzgeschehen 2019. Hier galt es, 138 Einsätzen zu bewältigen, wovon 120 auf den First Responder und 18 auf die Feuerwehr fielen. Im Vergleich zum Vorjahr 2018 gab es eine Steigerung von 34 Prozent, sodass es im Schnitt alle 2,6 Tage zum Alarm kam. „Leider“, so Guha „waren in fast zehn Prozent aller Fälle Kinder beteiligt, was eine größere Belastung darstellt.“ Dennoch konnte vielen Patienten adäquat geholfen und einige Leben gerettet werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.