Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Hobbyautorin ist kreativ im Lockdown

12.08.2020

Hobbyautorin ist kreativ im Lockdown

Gleich zwei neue Bücher schrieb Heike Scherer während des Lockdowns. Sie sind im Buchhandel oder bei der Autorin selbst erhältlich.
Foto: Scherer

Heike Scherer veröffentlichtzwei neue Bücher

Ihr erstes Buch entstand als Hommage an ihre verstorbene Katze Mieze und erschien im März unter dem Titel „Mein Name ist Mieze“. Es ist für Kinder ab sieben Jahren, aber auch für Erwachsene geeignet. Viele ihrer Freunde haben es bereits gelesen und freuen sich auf die Fortsetzung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.