Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Kissing: 13-Jähriger aus Kissing nach Unfall bei der Arbeit gestorben

Kissing
31.08.2020

13-Jähriger aus Kissing nach Unfall bei der Arbeit gestorben

Der Jugendliche war von einem Stahlträger am Kopf getroffen und schwerst verletzt worden.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Ein Jugendlicher aus Kissing stirbt in Österreich im Krankenhaus. Er war von einem Stahlträger am Kopf getroffen worden.

Ein 13-Jähriger aus Kissing ist am Sonntag in Österreich in einem Krankenhaus gestorben. Er war nach Angaben der Polizei Bregenz zwei Tage zuvor von einem Stahlträger am Kopf getroffen worden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.